Mittwoch, 6. Januar 2016

Make a break - winter impressions

Zuerst sollte der Titel dieses Posts heißen : "Dieser Blog macht einen Winterschlaf ", aber zum schlafen ist die Zeit und der Winter viel viel viel zu schade!


Ich genieße, wann immer möglich, diese schöne Zeit. 

Ich liebe einfach den Winter, nicht nur zum Skifahren oder Snowboarden .....
Ich liebe das Licht im Winter, die frische klare kalte Luft im Winter.
Ich liebe es mir ein Feuerchen an zumachen und gemütlich zu Hause zu bleiben. 



Der Winter ist der optimale Monat, um sich eine Pause zu gönnen, zur Ruhe zu kommen und einfach nur jeden Augenblick genießen.
Ähm ja, also genau genommen mach ich das bei jedem Monat, Tag und jede Stunde / Sekunde so, aber diese Tage sind einfach optimal um mal runterzufahren. 


Ein Jahr liegt hinter dir, jedes Tagesblatt wurde beschrieben und neue unbeschriebene Tage liegen vor dir. 





Schön ist das, wenn der Kalender noch fast keine Einträge hat und alles ganz blanko vor dir liegt.



Und dieses Jahr hab ich auch gar keine Vorsätze. 
Ich will mich überraschen lassen. Mal sehen was kommt.
Ich erwarte nur das Beste und glaube das das Leben mir wohlgesonnen ist. 



Jetzt mach ich mal ne Pause von Allem. Genieße. Atme durch. Lass mich treiben in der Ruhe.








Und ich freue freue freue mich auf dieses NEUE JAHR!
Auf all die schönen Augenblicke, die es mir schenken wird. Auf all die besonderen Menschen die ich neu kennen lernen werde und ich bin uuuuuuunbeschreiblich DANKBAR für all das SCHÖNE das ich habe und soooooo dankbar für all die besonderen und liebenswerten Menschen die ein Teil in meinem Leben sind.


love 
bettina


p.s. dieses Jahr durfte ich den Winter am Meer in Zandvoort und dann gleich mit Schnee hier in den Bergen genießen - ich mag beides!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen